Geigerzähler selbst bauen – Bauanleitung

Geigerzähler: Anleitung zum Selberbauen

Die jüngsten Ereignisse in Japan rund um das beschädigte Atomkraftwerk Fukushima haben ein Gerät erneut in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. Es handelt sich dabei um den so genannten Geigerzähler, der zuverlässig Ausschluss über den Grad der Verstrahlung einer natürlichen Umgebung oder von Personen gibt.

Geigerzähler ausverkauft? Einfach selber bauen!

Aufgrund der Tatsache, dass lediglich eine äußerst beschränkte Anzahl an handwerklich oder industriell angefertigten Strahlenmessern in den Handel gelangt, und diese im Fall einer Kernschmelze in einem nahegelegenen Atomkraftwerk rasch ausverkauft sind, ist für die betroffene Bevölkerung folgendes Wissen immens hilfreich: Ein Messgerät zur Bestimmung der gefährlichen Strahlung kann auch eigenhändig gebaut werden.

Die Geigerzähler sind aber nicht nur für den gefürchteten Super-GAU einsetzbar. Wer zum Beispiel im näheren Umkreis eines Kernkraftwerkes oder eines Atommüllendlagers wohnt, der sollte in solches Strahlungsmessgerät unbedingt im Hause haben. Damit kann der jeweilige Bewohner zu jeder Zeit selbständig kontrollieren, ob einem erhöhten Risiko einer nuklearen Verstrahlung ausgesetzt ist. Vor allem die radioaktiven Gamma- und Betha-Strahlen stellen für Leib und Leben eine große Gefahr dar.

Geigerzähler: Physikalisches Grundwissen erforderlich

Wer sich dafür entscheidet, ein Strahlenmessgerät in Eigenregie herzustellen, dem stehen dafür grundsätzlich verschiedene Methoden zur Verfügung. Das Hauptaugenmerk liegt bei einem Geigerzähler allerdings in jedem Fall auf einem Zählrohr, das sie Gamma- und Betha-Strahlen, zuverlässig misst. Im Fachjargon wird dieses Rohr, bei dem es sich um das Herzstück eines Geigerzählers handelt, als GM-Zählrohr bezeichnet.

Des Weiteren gehört eine Schaltung zu den unverzichtbaren Elementen eines solchen Strahlungsmessers. Aus diesem Grund sollte für die selbständige Produktion eines Geigerzählers ein gewisses Maß an physikalischen Grundkenntnissen mitgebracht werden. Ein vorsichtiger Umgang mit den Risiken, die eine elektronische Spannung mit sich bringt, ist unbedingt zu beachten!

Wichtige Bauteile für einen Geigerzähler

Um diese Schaltung für einen Geigerzähler herzustellen, benötigt man so genannte Schmitt-Trigger, die eine Rechteckspannung im Ausmaß von rund 470 Hertz produzieren. Des Weiteren wird ein Transistor eingesetzt sowie ein Netztransformator, der umgekehrt betrieben wird. Die Aufgabe des Transistors besteht darin, dass er die Rechteckspannung in Impulse verwandelt. Die für das Zählrohr notwendige Spannung wird durch eine spezielle Komponente, die so genannte Hochspannungskaskade, hergestellt.

Um an zuverlässige Ergebnisse zu kommen, erfolgt die Einstellung der Zählrohrspannung des Geigerzählers analog zur Betriebsspannung. Diese beläuft sich optimalerweise auf einen Bereich von 4,5 bis 7,5 Volt.

Daraus ergibt sich eine Spannung von 300 bis zu maximal 600 Volt am Hochspannungskaskadenausgang. Der Eingangswiderstand sollte im Vorfeld mit einem Voltmeter getestet werden und exakt 1 GOhm betragen. Schließlich muss bei den selbstgebauten Strahlungsmessern dieser Bauart eine Diode angebracht werden, die einerseits als Impulsbreitenverlängerung und andererseits als Signalverstärker des Geigerzählers fungiert.

Weitere Informationen und Anleitungen zum Geigerzähler selbst bauen

Eigenbau Zählrohr – Details und Hintergründe sowie eine bebilderte Anleitung. Der Autor hat sich umfangreich mit dem Thema Geigerzähler und Eigenbau von Geigerzählern beschäftigt.

Auch bei Rapp Instruments gibt es eine umfangreiche, bebilderte Anleitung für den Eigenbau eines Geiger Zählers.Das Material dass für einen Bau notwendig ist kann man im Normalfall im Baumarkt selbst kaufen.

Hintergründe zum Geigerzähler mit Fotos und Funktionsweise gibt es auch bei der Wikipedia Info Seite zum Geigerzähler. Weiters wird im Physiker Board über das Thema diskutiert, mit vielen Fragen und nützlichen Antworten sowie Details.

Aktuelle Blog Beiträge zum Thema Geigerzähler

Geigerzähler sind momentan fast überall ausverkauft, eine Idee ist es, noch bei Amazon einzukaufen. Hintergründe zum Geigerzähler gibt es im Reise Literatur Blog.

Ein umfangreiches Gedankenprotokoll zur Katastrophe in Japan mit genauem zeitlichen Verlauf und der Frage, warum die Menschen Geigerzähler kaufen aber nicht zu Anti Atom Mahnwachen gehen.